Die MonArch als Bauherr wird am Maselakepark in Berlin Spandau ein Großprojekt inmitten idyllischer Wasserlandschaft umsetzen. Die Wohnbauten werden von Wasser auf der einen Seite und von parkähnlichen Grünanlagen auf der anderen Seite eingerahmt. Das Grundstück wird im Westen durch die Straße „Am Maselakepark“, im Norden durch die Maselakebucht sowie im Osten und Süden von der Wasserfläche der Havel begrenzt.