Das MonArch Business Center ist der Gewinner des Staatlichen Preises, das Beste realisierte Projekt im Jahr 2011 im Investition und Baubereich der Kategorie “Multifunktionale Komplexe”.

Das MonArch Business Center wurde als das Beste Gebäude in der Russischen Föderation unter allen im Jahr 2011 fertiggestellten Multifunktionalen Gebäuden wegen seiner Einzigartigkeit und Luxuriösen Ausstattung prämiert. Die gesamt Fläche von 167.900 Quadratmetern beherbergt ein Einkaufszentrum, das 5 Sterne Hotel Renaissance-MonArch das von der Marriott Gruppe betrieben wird und das MonArch Business Center der Klasse „A+“.

Der Preis wurde dem Generaldirektor der MonArch Group Herrn Sergey Ambartsumyan von dem Präsident of Moscow Investment Association Herrn Boris Frolov verliehen.

Weiterhin anwesend waren:

  • Feliks Batkin – General Direktor – GD «Centre»
  • Viktor Aistov – Deputy General Director - Construction Department
  • Sergey Sushenko - Deputy General Director - Department of Construction Policy, Development and Reconstruction of Moscow
  • Ruben Israelyan - Deputy General Director – Concern MonArch
  • Irina Mamonova – Executive Director of Moscow Investment Association